Autovermietung in Lissabon

Die besten Angebote in Lissabon finden

Mit einer Riesenauswahl der bekanntesten Marken, bietet Ihnen Enjoy die besten Mietwagenkonditionen für Lissabon.

  • Riesige Fahrzeugauswahl für jedes Budget.
  • Sparen Sie bis zu 70% im Vergleich zum aktuellen Tagespreis.
  • Mietwagen in mehr als 100 Ländern buchen.

Autofahren in Lissabon

  • Lissabon ist die Hauptstadt Portugals und das ganze Jahr über ein pulsierendes und aufregendes Reiseziel. Bei den World Travel Awards 2018 wurde Lissabon sowohl als "World's Leading City Destination" als auch als "World's Leading City Break Destination" ausgezeichnet.
  • Mit einer gelungenen Mischung aus Geschichte und modernen Attraktionen, die für jeden Besucher etwas zu bieten haben, sollte es keine Überraschung sein, dass Lissabon immer mehr zu einem der beliebtesten Touristenziele in Europa wird. Portugal zieht jährlich fast 25 Millionen Besucher an, und seine Hauptstadt ist ein wichtiger Magnet für Reisende aus aller Welt.
  • Der Humberto Delgado Airport, besser bekannt als Lissabon Airport oder Portela Airport, verfügt derzeit über zwei Start- und Landebahnen und ist einer der größten Flughäfen im gesamten Süden. Er ist der wichtigste Flughafen für internationale Reisende, die nach Portugal kommen. Etwa sieben Kilometer nordöstlich von Lissabon gelegen, gibt es mehrere Verbindungen zum oder vom Flughafen über das Stadtzentrum. Der Aerobus-Shuttleservice ist eine regelmäßige Verbindung mit zwei angebotenen Linien und fährt durchschnittlich alle zwanzig Minuten zwischen 8 und 11 Uhr ab. Die U-Bahn ist eine schnelle und günstige Möglichkeit, um zum Flughafen zu gelangen. Alternativen sind Bus, Taxi oder ein Flughafentransfer mit Chauffeur.
  • Der Flughafen ist einer der größten und verkehrsreichsten in Europa und gehört zu den Top 2018, wenn es um das Passagieraufkommen geht – 29 fertigte der Flughafen Lissabon über 29 Millionen Passagiere ab. Er ist nicht nur Portugals größter Flughafen, sondern auch ein wichtiges europäisches Drehkreuz für Reisen Transport nach Brasilien, Südamerika und Afrika.

Mietwagen am Flughafen Lissabon Portela

Am Flughafen Lissabon gibt es zahlreiche beliebte Autovermietungen, die für eine große Auswahl an Fahrzeugen sorgen, damit Sie genau das finden können, was Sie brauchen. Wenn Sie im Voraus buchen, finden Sie Ihren Mietwagen direkt vor dem Terminal. Die ansäßigen Autovermietungen sind: Avis, Budget, Europcar, Goldcar, Guerin, Alamo, Enterprise, National, Hertz, Thrifty, Dollar, Firefly und Sixt. Alle diese Unternehmen sind vor der Sicherheitskontrolle im Terminal zu finden.


Reiseführer für Lissabon

Als Einstieg für Ihren Aufenthalt in Lissabon bietet die Lisboa Card freien Zugang zu Dutzenden von Attraktionen in der ganzen Stadt sowie freie Fahrt für ein bis drei Tage. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, die Sehenswürdigkeiten dieser wunderschönen Stadt zu erkunden, probieren Sie eine der verschiedenen angebotenen Touren aus, um einen informierten Blick auf das Beste von Portugals Hauptstadt zu erhalten. Der Rundgang durch Belem bietet einen großartigen Einblick in die Geschichte, beginnend bei der Statue im Park Afonso de Albuquerque und genießen Sie Stopps wie die Köstlichkeiten der Bäckerei Belém. Die Straßenbahntour durch die Hügel von Lissabon bietet Ihnen eine Fahrt durch einige wunderschöne Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Dabei haben Sie die Möglichkeit, die Tour flexibel an Ihren Zeitplan anzupassen: Solange Ihr Ticket gültig ist, können Sie an jeder beliebigen Haltestelle ein- und aussteigen, um mehr Zeit an den Orten zu verbringen, die Sie interessieren.

Das Aquarium Oceanário de Lisboa ist eines der beliebtesten der Welt und das zweitgrößte in Europa. Mit anregenden Veranstaltungen und Ausstellungen, Führungen und über 15,000 Lebewesen aus fast 500 verschiedenen Arten ist es der perfekte Ausflug für Familien und Tierfreunde. Es ist auch ein wichtiger Ort für Fans brillanter Architektur, da das Gebäude selbst unglaublich auffällig ist und im Meer zu schwimmen scheint. Portas do Sol ist ein Dachcafé und eine Cocktailbar mit einem herrlichen Blick über den Fluss Tejo und die Dächer der Alfama. Für ein ähnliches Erlebnis der natürlichen Seite der portugiesischen Hauptstadt ist der Monsanto Forest Park dreimal so groß wie der Central Park in New York City und bietet das ganze Jahr über eine Fülle von Outdoor-Aktivitäten wie Wandern neben kulturellen Veranstaltungen. Eine beeindruckenden Aussichtspunkt auf Lissabon bietet das Panorâmico de Monsanto, ein kultiges und verlassenes Restaurant, das vor allem für Fotografen interessant ist.


In Lissabon gibt es viele Orte, an denen man die reiche Geschichte und Kultur genießen kann. Das historische Hieronymus-Kloster liegt in der Nähe des Flusses Tejo. Es gehört zum Weltkulturerbe und ist ein architektonisches Meisterwerk, das in hundertjähriger Bauzeit im beeindruckenden gotischen Stil errichtet wurde. Ein weiteres schönes Gebäude ist der Arco da Rua Augusta, der sich an der Haupteinkaufsstraße von Baixa befindet, eine Fußgängerzone, sodass Sie sich Zeit lassen können, diesen triumphalen Torbogen zu erkunden und zu bewundern. Das Nationale Fliesenmuseum verfügt über eine umfangreiche Sammlung portugiesischer Fliesen, die es Ihnen ermöglicht, durch die Geschichte dieses lokalen Kunsthandwerks zu wandeln. Das Nationale Kutschenmuseum verfügt über eine beeindruckende Sammlung kunstvoller Pferdekutschen aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Einige der Wagen gehörten ziemlich bedeutenden Personen, darunter Papst Clemens XI. und Philipp II. von Spanien. Als letztes Beispiel für die Schönheit und Geschichte Lissabons und Portugals sollten Sie sich den Nationalpalast von Ajuda nicht entgehen lassen. Mit Blick über die Altstadt von Lissabon beherbergt es eine luxuriöse Einrichtung, in der man sich selbst wie ein König fühlt, und wird auch heute noch häufig für offizielle Zeremonien genutzt.

Einkaufen ist ein fester Bestandteil vieler Wochenendtrips und längerer Urlaube, und in Lissabon gibt es eine Reihe von Orten, an denen man eine Shopping-Therapie nach klassischer Art erleben kann. Feira da Ladra ist ein Trödelmarkt, vergleichbar mit dem Portobello Market in London oder El Rastro in Madrid – eine Ansammlung von Flohmärkten mit jahrhundertelanger Geschichte. Embaixada ist ein wunderschönes historisches Gebäude und ein faszinierender Conceptstore, der ein einzigartiges Einkaufserlebnis bietet. In dem Anwesen werden zahlreiche Marken angeboten und es finden regelmäßig Ausstellungen statt. Die LX Factory setzt den Trend der portugiesischen Einzelhandelsvielfalt fort und bietet eine Fülle von Konzerten, Cafés, Ausstellungen, Märkten und Partys, die sie fast schon zu einer eigenen Einkaufsstadt machen, in der es viel zu tun und zu sehen gibt. Cortiço und Netos ist der richtige Ort für portugiesische Souvenirfliesen, eine ästhetisch ansprechende Art, ein Stück dieses wunderschönen Landes und dieser Stadt nach Hause zu bringen.

Der Largo do Intendente ist der Platz im Stadtzentrum, auf dem bei Einbruch der Dunkelheit das Leben pulsiert, und hier befindet sich das Casa Independente. Tagsüber gibt es leckeres Essen, am spannendsten ist es aber nachts, wo im "Tiger Room" Musiker und DJs bis in die frühen Morgenstunden auflegen. Die Lage mag seltsam sein, aber wenn Sie sich auf das Dach des Parkhauses am Bairro Alto begeben, gelangen Sie zum Park, einer Dachbar mit atemberaubender Aussicht und erfrischenden Getränken. Genießen Sie einen lauen und stilvollen Abend und beobachten den Sonnenuntergang. Kein Abend ist komplett ohne leckere Cocktails und das Red Frog ist der perfekte Ort dafür. Entdecken Sie die Tür mit dem roten Frosch in der Rua do Saltre und klingeln Sie, um in diese Bar im Untergeschoss eingelassen zu werden, die den Flair einer Flüsterkneipe hat. Die Speisekarte wechselt ständig, aber Sie können sicher sein, dass Sie immer einen kreativen und leckeren Drink bekommen: Lassen Sie sich überraschen, was der Barmann an diesem Abend mixt.

Essen gehen in Lissabon

Ein Marktplatz ist immer eine großartige Gelegenheit, eine Vielzahl köstlicher und authentischer lokaler Küchen zu probieren, und das ist beim Time Out Market Lisboa nicht anders. Es ist der erste Essens- und Kulturmarkt der Welt, der 2014 von der Redaktion Stadtmagazins Time Out Lissabon ins Leben gerufen wurde und in einer prächtigen historischen Markthalle untergebracht ist. Einige der besten Restaurants und Bars sind jetzt unter einem Dach, damit Sie auf diesem Markt das Beste von allem bekommen.

Gambrinus bietet eine köstliche Speisekarte mit Meeresfrüchten und ein luxuriöses Ambiente, das den Besuch dieses Restaurants zu einem wunderbar nachsichtigen Abend macht. Die Einrichtung ist eine Hommage an die portugiesische Kunst und besteht aus einer Kombination von historischen Möbeln und Stücken der Indien-Kompanie. Lassen Sie sich nicht von fremd klingenden Gerichten abschrecken, denn das freundliche Personal erklärt Ihnen alles, damit Sie die beste Wahl treffen können.

Das Zé da Mouraria ist ein verstecktes Juwel im Stadtzentrum von Lissabon und bietet grandiose einheimische Küche, damit Sie einen echten Eindruck von Portugal bekommen. Zwar wird hier nur Mittagessen angeboten, aber es ist trotzdem ein beliebtes Lokal und man kann nicht reservieren. Seien Sie also rechtzeitig da, um einen der begehrten Plätze zu ergattern.

Nicolau Lisboa ist ein helles und für Instagram taugliches Café mit mehreren Filialen in der Stadt. Wenn Sie also Lust auf einen Spaziergang haben, werden Sie sicher einen Platz finden. Bei Salaten, Burgern, Mittags-Power-Bowls und Tacos ist für jeden etwas Leckeres zu günstigen Preisen dabei.

Viele behaupten, dass Ground Burger die besten Burger von Lissabon hat, und Sie können es entweder auf dem Time Out Market Lisboa oder dem Flaggschiff-Restaurant im Stadtzentrum selbst herausfinden. Es ist täglich von Mittag bis Mitternacht geöffnet und der perfekte Ort zum Mittag- und Abendessen oder für einen späten Imbiss, nachdem Sie einige der besten Bars und Clubs Lissabons besucht haben. Trinken Sie ein erfrischendes Craft Beer zum Essen, um das volle Erlebnis zu genießen.

Haben Sie eine Frage? Chatten Sie mit unserem Support-Team

Der Online-Chat ist montags bis freitags von 08:30 bis 17:00 Uhr geöffnet Email: customersupport@enjoycarhire.com

GENIESSEN SIE "FAIR TANKEN"

Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen zum Thema Autovermietung in Lissabon

Der durchschnittliche Preis für Mietwagen in Lissabon beträgt €9 pro Tag, abhängig von den Anforderungen und der Zeit, in der Sie buchen.
Die Autovermietung Firefly bietet häufig die günstigsten Preise und ist eine der zahlreichen Agenturen am Flughafen Lissabon Portela, die bequem gelegen sind, damit Sie ohne Verzögerung durch diese großartige Stadt fahren können.
In Lissabon sind die am häufigsten gebuchten Autovermietungen Enterprise und Alamo, die beide am Flughafen Lissabon Portela zu finden sind.
Einen BMW X1 können Sie ab ca. 22 € mieten.
Der Durchschnittspreis für einen Liter Kraftstoff in Lissabon kann zwischen 1.45 EUR und 1.25. EUR variieren.
Der Hauptflughafen von Lissabon heißt Lissabon Portela Airport
Es sind etwa 6 km. Die Fahrt dauert 15 Minuten.